eTeach Jahrestagung 2022

Raum.Zeit.Format: Lernen und Lehren in hybriden Szenarien

Details und Kontakt

Die Jahrestagung fand am 17. & 18. November 2022 hybrid an der Technischen Universität Ilmenau im Ernst-Abbe-Zentrum statt. Sie wurde gemeinsam mit der Technischen Universität Ilmenau organisiert.

Kontakt

Iren Schulz | Tagungsorganisation

Martin Backhaus | Tagungsorganisation

Vielen Dank für Ihr Dabeisein und Mitgestalten!

Mit der eTeach-Jahrestagung 2022 wollten wir damit verbundene Innovationen und Erfahrungen sowie Chancen und Herausforderungen in den Mittelpunkt stellen, kritisch reflektieren und Beispiele der Implementierung vorstellen.

Lehrende und Studierende der Thüringer Hochschulen haben in den vergangenen zweieinhalb Jahren gezeigt, wie agil sie in Onlineszenarien handeln, dass viele ihrer experimentellen Ansätze inzwischen Verstetigung erfahren und in der Weiter­entwicklung die Transformation von Lehren, Lernen und Prüfen prägen: Digitale und medientechnische, methodisch-didaktische und strukturelle Neuerungen wurden entwickelt, getestet und etabliert. Damit konnten erfolgreich mediengestützte Lehrszenarien umgesetzt und virtuelle Räume für das Lernen eröffnet werden.

Gleichzeitig bleiben soziales Miteinander und Zusammenarbeit sowie unmittelbare Kommunikation und hochschulische Atmosphäre lernförderliche, verbindende und identitätsstiftende Anforderungen, die auch an medienbereichertes und zukünftiges Lehren, Lernen und Prüfen zu richten sind. Vor diesem Hintergrund gewinnen hybride Formate, Räume und Rahmenbedingungen an Bedeutung, die eine Verbindung zwischen virtuellen und realen Lehr-Lernszenarien herstellen.

Videoeinblicke zur eTeach-Jahrestagung 2022

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Vimeo. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Fotoeindrücke von der eTeach-Jahrestagung 2022

Dokumentation von Beiträgen der Jahrestagung

  • Keynote Ulf-Daniel Ehlers „Future Skills: Zukunftskompetenzen für die Welt von heute?!“(Duale Hochschule Baden-Württemberg) >>> Dowload als PDF
  • Workshop Matthias Bandtel, Andras Sexauer& Jena Cho: „Die Zukunft hybrider Lehre“ (KIT und Hochschulnetzwerk Baden- Württemberg) >>> Dowload als PDF
  • Workshop Bettina Pfändner „Vom Konzept zur operativen Umsetzung hybrider Lehrsettings an einer australischen Hochschule (Swinburne University of Technology) >>> Download als PDF
  • Panel Technologien in der Lehre | Lars Abrahamczyk ( Bauhaus-Universität Weimar) „Aspekte virtueller Experimente im Projekt Parforce“ >>> Download als PDF
  • Panel Technologien in der Lehre | Jakob Hüfner (Bauhaus-Universität Weimar): „Modulare Leinwand – Plattform für haptisches & interaktives Storytelling“ >>> Download als PDF
  • Panel Soziales Miteinander | Yuliia Danyliuk (Technische Universität Ilmenau) „Soziales Miteinander im digitalen Studium: Best Practices und Herausforderungen“ >>> Download als PDF
  • Panel Soziales Miteinander | Gunther Kreuzberger (TU Ilmenau): Didaktische Ansätze für virtuelle Räume in Social Virtual Reality in der hybriden Hochschullehre >>> Download als PDF
  • Panel Unterstützungsszenarien | Veronika Mi khailova (TU Ilmenau): „Teaching Academic Skills with a Moodle-Based Online Course“ >>> Download als PDF
  • Panel Unterstützungsszenarien | Gerald Schabe (Hochschule Bremen): „Implementierung eines studentisches Unterstützungssystem für hybride Lehre“ >>> Download als PDF
  • Panel Unterstützungsszenarien | Bilal Zafar (TU Ilmenau): „Digital teaching in MSCSP – Best practice examples“ >>> Download als PDF
  • Vortragssession | Uwe Stadler (Bergische Universität Wuppertal): „DIGI-KOMP.NRW 2.0“ >>> Download als PDF
  • Vortragssession | Mira Rochyardi-Reetz (TU Ilmenau): 
    VR-Ansatz bei der Vermitlung über deutsche Medien im politische System >>> Download als PDF

Poster-Präsentationen vom Messetag

Gesichter der Veranstaltung

Wenn Sie mehr über die Beitragenden, das Rahmenprogramm und
das Organisationsteam erfahren wollen:

>>> Messestände und Poster
>>> Workhops, Panel und Vorträge
>>> Keynote, Podium und Moderation
>>> Kultur, Technik und Koordination

Messetag: 17. November

12.30 Uhr

Ankommen an der Technischen Universität Ilmenau

13:00 Uhr

Willkommen!
Begrüßung durch die Tagungsmoderation Dorothea Warneck (eTeach-Kontaktstelle an der HfM Weimar) und Laura Weitze (eTeach-Kontaktstelle an der Bauhaus-Universität Weimar), Anja Geigenmüller (Vizepräsidentin für Bildung an der Technischen Universität Ilmenau) und Sebastian Metag (Leitung des eTeach-Netzwerks Thüringen)

13:30 Uhr

Keynote und Experimentelle Interaktion
Thematischer Einstieg mit Ulf-Daniel Ehlers „Future Skills: Zukunftskompetenzen für die Welt von heute?!“(Duale Hochschule Baden-Württemberg)
Interaktiver Impuls „Hingehört“ mit Juan M.V. Garcia (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)

14:30-16:30

Messe

>>> Messestände: unter anderem von den Impulsprojekten des eTeach-Netzwerks Thüringen und den Fellows des Stifterverbandes

>>> Demonstrationen: unter anderem die Thüringer Hochschulen, aber auch externe Akteure und Firmen präsentieren digitale Set Ups zur Umsetzung von medienbereicherten Lehr-, Lern- und Prüfungsszenarien.

>>> Pitches: Kurzpräsentation ausgewählter Projekte, Firmen und SetUps auf der Messebühne

>>> Postersession während der gesamten Messezeit
Begleitende Visualisierungen und Visionen mit dem >>>Illustrationsautomaten

16:30-17:00

Future Perspectives
Hybride Podiumsrunde mit Oliver Lorenz (Strategist for Learning Innovation & Culture, Instructional Designer, online zugeschaltet), Yasmin Djabarian (Head of Innovation Hub & Team Development, Hochschulforum Digitalisierung, Stifterverband, online zugeschaltet), Michael Garkisch (Professor für Sozialmanagement an der Fachhochschule Erfurt), Niko Kron (Studierendenkonsul der Technischen Universität Ilmenau), Molly Hall (Willy Brandt School of Public Policy, Studierendenrat der Universität Erfurt), Moderation: Laura Muske und Ronny Schüler (Bauhaus-Universität Weimar)

17:30 Uhr

18:30 Uhr

Get Together
Abendessen und Austausch

Tagungstag: 18. November

8:30 Uhr

Ankommen an der Technischen Universität Ilmenau

9:00 Uhr

Guten Morgen! 
Zusammenfassung des Messetages und Überleitung durch die Tagungsmoderation sowie Gerd Mannhaupt (Akademische Leitung des eTeach-Netzwerks Thüringen) und Christine Hess (Leitung des eTeach-Netzwerk Thüringen) Raum EAZ 1337 und >>> BBB1 

 

9:30-11.00 Uhr

Session I: Workshops (in Präsenz und Online)
Die Zukunft hybrider Lehre (Matthias Bandtel/Andras Sexauer/Jena Cho, HND-BW & KIT) Raum EAZ 1337 und >>> BBB1
Vom Konzept zur operativen Umsetzung hybrider Lehrsettings an einer australischen Hochschule (online zugeschaltet: Bettina Pfändner, Swinburne University of Technology) Raum EAZ 1222 und >>> BBB2
Flexibel, mobil, sensibel – Collaborative International Learning in Thüringen (Hasnain Bokhari, Universität Erfurt) Raum EAZ 1220 und >>> BBB3

11:00-11:30 Uhr

Kaffeepause

11:30-12:45

Session II Panels und Vorträge (in Präsenz und Online)

PANEL TECHNOLOGIEN IN DER LEHRE
Raum EAZ 1337 und >>> BBB1
All-in-one Videostudio: das „e“-Tüpfelchen Ihrer Learning-Strategie (Felix Nübold, Rapidmooc)
Modulare Leinwand – Plattform für haptisches & interaktives Storytelling (Jakob Hüfner, Bauhaus-Universtät Weimar):
Aspekte virtueller Experimente im Projekt Parforce (Lars Abrahamczyk, Bauhaus-Universität Weimar)
Kombination verschiedener Methoden zur nachhaltigen Wissensvermittlung in der Mikro- und Nanotechnologie (Heike Bartsch, TU llmenau)

PANEL DIGITALES PRÜFEN
Raum EAZ 1222 und >>> BBB2
DIGEXAM: Online-Prüfungen in digitalen Lernumgebungen und modellbasierten Online-Tools mittels EvaExam (Claudia Hönemann, TU Ilmenau)
Kollaboratives Arbeiten mit Git als digitales Prüfungskonzept (Hendrik Fehr, TU Ilmenau)
Umsetzung von Online-Prüfungen mit WorkAdventure (Staudemeyer/Tefke, Hochschule Schmalkalden)

VORTRAGSSESSION
Raum EAZ 1220 und >>> BBB3
Social Virtual Reality in einer journalistischen Anwendung – ein studentisches Praxisprojekt (Liane Rothenberger KU Eichstätt-Ingolstadt, und Rolf Kruse, FH Erfurt)
DIGI-KOMP.NRW 2.0 (Uwe Stadler, Bergische Universität Wuppertal)

12:45-13:45 Uhr

Mittagspause

13:45-15:00 Uhr

 Session III Panels und Vorträge (in Präsenz und Online)

PANEL UNTERSTÜTZUNGSSZENARIEN
Raum EAZ 1337 und >>> BBB1
Teaching Academic Skills with a Moodle-Based Online Course (Veronika Mikhailova, TU Ilmenau)
Implementierung eines studentisches Unterstützungssystem für hybride Lehre (online zugeschaltet: Gerald Schwabe, Hochschule Bremen)
Digital teaching in MSCSP – Best practice examples (online zugeschaltet:Bilal Zafar, TU Ilmenau)
E-Portfolioarbeit mit Schlüsselsituationen als Lernsetting für Studierende (Saskia Erbring, FH Erfurt)

PANEL SOZIALES MITEINANDER
Raum EAZ 1222 und >>> BBB2
Social Virtual Reality für hochschulübergreifende Lehrveranstaltungen (Rolf Kruse, FH Erfurt)
Didaktische Ansätze für virtuelle Räume in Social Virtual Reality in der hybriden Hochschullehre (Gunther Kreuzberger, TU Ilmenau)
Using Social VR in teaching intercultural communication (Irina Tribusean/ Yi Xu, TU Ilmenau)
Soziales Miteinander im digitalen Studium: Best Practices und Herausforderungen (Yuliia Danyliuk, TU Ilmenau)

VORTRAGSSESSION
Raum EAZ 1220 und >>> BBB3
VR-Ansatz bei der Vermitlung über deutsche Medien im politische System (Mira Rochyardi-Reetz, TU Ilmenau)
Schwerelos durch Raum und Zeit (Frank Thiel, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden)

gegen 15:00 Uhr

Abschluss und Auf Wiedersehen!

Schlussworte von Gerd Mannhaupt (Akademische Leitung des eTeach-Netzwerks Thüringen) Raum EAZ 1337 und >>> BBB1 

Downloads & Presse.

Vergangene Veranstaltungen

Die eTeach-Jahrestagung 2021 fand online am 8. Oktober statt.

Die eTeach-Jahrestagung 2020 fand online am 1. Oktober statt.

Date

17. - 18.11.2022
Expired!

Time

12:30 - 19:00

Location

Ernst-Abbe-Zentrum
Technische Universität Ilmenau, 98693, Ilmenau
Category

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hochschule Schmalkalden

Kontaktstellen

Leichte Sprache